Was macht ein gutes Bandfoto aus?

Was macht ein gutes Bandfoto aus?

Interview zum Thema Bandfoto mit Fotograf Klaus Peter Hoppe

Klaus Peter Hoppe gibt einige konkrete Tipps für die Vorbereitung zum Fototermin für ein Bandfoto.

bandcoach: Klaus, Du bist seit vielen Jahrzehnten als Fotograf im Geschäft. Hauptsächlich hast Du Werbe-Fotografie gemacht. Z. B. für die VW Bank, Lufthansa Cargo, Sony C.E. etc.  Du hast sowohl Stillleben als auch Menschen fotografiert. Was ist für Dich die Herausforderung, wenn Du Bands fotografierst?

Klaus: Es ist dieselbe wie beim Fotografieren von Managern oder Fotomodellen. Viele Menschen, die in oder mit der Öffentlichkeit arbeiten, möchten nur einen bestimmten Teil von sich zeigen. Oft ist aber die Quelle künstlerischer Qualität genau in dem Anteil eines  Menschen zu finden, der verletzlich und schutzbedürftig ist und den dieser Mensch nicht  zeigen will. Es ist genau die Gratwanderung zwischen

“was bin ich bereit von  meinem wirklichen Selbst zu zeigen“

und

„meiner Vorstellung davon, was mein Publikum wohl erwartet oder sehen will“

… ich weiß ein langer Satz, den man sich ruhig ein zweites Mal durchlesen sollte.

bandcoach: Sollten sich Musiker Gedanken über die Bildsprache machen, bevor sie einen Fotografen anrufen?

Klaus: Ja sicherlich, denn Bilder wirken wie Musik oft auf einer unbewussten Ebene. Aber bevor die Band sich Gedanken macht über die ein oder andere Art der fotografischen  oder filmischen Darstellung, sollte sich die Band fragen, warum sie Musik macht und warum genau diese Art von Musik?

Meine Botschaft an die Musiker: Setzt Euch bei einem  Bierchen zusammen und redet drüber, warum Ihr gerade mit diesen Leuten Musik macht. Welche Gefühle wollt Ihr durch Eure Musik ausdrücken?

Und dann ist man plötzlich schon bei dem Thema Bildsprache. Erzeugen eure Bildideen für das Bandfoto ähnliche Gefühle wie die, die Ihr durch Eure Musik erschafft?

An dem Punkt gilt es dann einen guten Fotografen zu finden.

bandcoach: Kannst Du den Musikern einige Tipps geben, wie sie eine Fotosession für ihre Band am besten vorbereiten?

Klaus: Zwei wichtige Punkte habe ich eben schon erwähnt. Das war zum einen die Klarheit über die Bildsprache und zweitens sich authentisch zu zeigen

Jetzt wird‘s konkret: Sammelt am besten Bilder, Video Clips, Gegenstände und alles, bei dem Ihr das Gefühl habt, daß sich in diesen Sachen etwas von dem zeigt, was Euch und Eure Musik ausmacht. Am besten ist es, wenn es nichts mit andern Bandfotos oder Clips zu  tun hat. Das heißt aber nicht, dass man nicht ein Bandfoto einer anderen Band dazu nehmen könnte. Die Gefahr dabei ist aber, dass man sich zu sehr auf das, was andere machen, fixiert.

Zeigt das ganze Zeug einem guten Fotografen, der vielleicht noch eine gute Stylistin anbieten kann. Erarbeitet in einem gemeinsamen Gespräch mit ihm Ideen und ….  bezahlt ihn vernünftig.

bandcoach: Was sollten Musiker berücksichtigen, wenn sie eine Location auswählen? Gibt es eine ideale Location?

Klaus: Das ist schwierig zu sagen. Sicherlich gibt es Locations, die eine besondere Qualität haben. Leider ist es wie oft im Leben: man kann es sich nicht leisten. Manche Locations lassen sich auf ein Bartergeschäft ein: Location gegen Gig.

Wichtiger find ich jedoch, dass die einzelnen Komponenten möglichst optimal aufeinander abgestimmt werden. Das heißt: Mimik, Posen, Kleidung, Makeup, Licht(!!!), Perspektiven in der Location, Farbwiedergabe im Clip, die Bewegung im Bild.

Und nicht zuletzt: Habe ich Lust auf die Aufnahmen?

Außerdem sollte die Band sich genügend Zeit nehmen.

bandcoach: Danke Dir für das informative Gespräch.

 

Laß mich doch wissen, ob Dir die Tipps von Klaus etwas gebracht haben. Vielleicht hast Du ja auch noch einen kleinen Tipp für Deine Musiker-Kollegen, wie man an ein gutes Bandfoto kommt. Schreibe bitte unbedingt einen Kommentar!

gratis ebook

Hinterlasse einen Kommentar

Hole dir jetzt die besten Tipps für eine mitreißende Bühnenshow

Trage deine E-mail Adresse ein und erhalte Insider Tipps in meinen newslettern!

Du willst mehr Auftritte mit deiner Band erhalten?

Mit einer besseren Bühnenshow bekommst Du….

  • mehr begeisterte Fans
  • mehr Spaß auf der Bühne
  • interessantere Konzerte für eure Zuhörer
  • mehr verkaufte CDs

 

Gratis schenke ich Dir mein e-Book Die 10 besten Tipps für eine mitreißende Bühnenshow !