authentisch sein – backstagepro-Artikel

authentisch sein – backstagepro-Artikel

Authentisch auf der Bühne

Wenn ich mit Musikern über Stageperformance rede, höre ich immer wieder den Satz: Sei einfach du selbst! Doch wenn du so bleibst, wie du bist, dich so zeigst, wie du schon immer warst, bedeutet das noch lange nicht, dass du authentisch bist.

Musiker und Musikerinnen möchten auf der Bühne möglichst authentisch sein, sich nicht verbiegen müssen. Manche Sängerinnen haben schon das Gefühl sich zu verbiegen, wenn sie sich mit Moderationstechniken beschäftigen sollen.

Mit dem Thema Authentizität verbunden sind Mythen wie:

  • “Du kannst es oder du kannst es nicht.”
  • “Eine Rampensau ist man oder nicht, man kann das nicht lernen.”

Authentisch sein setzt voraus, sich selbst bestens zu kennen. Die meisten von uns wurden im Laufe ihres Lebens mehr oder weniger indoktriniert. Man spricht hier von Prägung. Darüber muss man sich bewusst werden. Dies setzt also eine starke, aktive Persönlichkeitsentwicklung voraus. Du musst wissen, wer du wirklich bist.

Hier geht’s zum Artikel.

 

Bitte schreibe mir Deine Ideen zu dem Thema als Kommentar!

Teile diesen Artikel in Deinen Facebookgruppen.
gratis ebook

Hinterlasse einen Kommentar